Was ist Reinkarnationshypnose ?

 

 

In der Reinkarnationshypnose wird die Hypnose-Trance eingesetzt um vergangene Leben zu erforschen.

 

Einerseits wird dieses Verfahren eingestzt von Psychologen, Psychotherapeuten, Heilpraktikern und Hypnotiseure die gar nicht an die Wiedergeburt glauben, und in der Reinkarnationstherapie lediglich eine Möglichkeit zur Kommunikation mit dem Unterbewusstsein (eigentlich sagen Psychologen "das Unbewusste")  sehen.

 

Diese deuten die Erlebnisse als traumähnliche Bilder aus denen man aber sehr wohl Rückschlüsse auf  Vorgänge im Unbewussten ("Unterbewusstsein") ziehen kann.

 

Andererseits gibt es natürlich auch Menschen, bei denen der Glaube an die Wiedergeburt zur religiösen oder weltanschaulichen Wirklichkeit gehört.

Nicht nur im Buddhismus und Hinduismus sondern praktisch in allen vorchristlichen ("heidnischnen") Religionen findet sich diese Vorstellung.

 

Sogar im Christentum lehrt Jesus in der Bibel, daß z.B. Johannes der Täufer der wiedergeborene Prophet Elia sei.

So lesen wir z.b. in Matthäus - Kapitel 11 Vers 13u.14 :

 

"Denn alle Propheten und das Gesetz bis auf Johannes haben geweissagt. Und wenn ihr es annehmen wollt: er ist der Elia, der da wiederkommen soll."

 

Und in Matthäus - Kapitel 17 Vers 10-13 :

 

"Und seine Jünger fragten ihn und sprachen: Warum sagen denn die Schriftgelehrten, daß zuvor Elia kommen müsse? Jesus aber antwortete und sprach zu ihnen: Elia kommt freilich und wird alles in den rechten Stand setzen; ich sage euch aber, daß Elia schon gekommen ist; und sie haben ihn nicht anerkannt, sondern mit ihm gemacht, was sie wollten. Also wird auch des Menschen Sohn von ihnen leiden müssen. Da verstanden die Jünger, daß er zu ihnen von Johannes dem Täufer redete."

 

 

 

Unter Hypnose lassen sich viele Informationen abrufen, die wir schon vergessen glaubten :

Erinnerungen an Erlebnisse aus der Kindheit, ebenso wie nach traumatischen Erlebnissen verdrängte Erinnerungen.

 

Der Tod ist in der Vorstellung der Wiedergeburtslehre so ein  Erlebnis, der uns vergessen oder besser gesagt verdrängen lässt, was wir vorher erlebt haben.

Denn die Theorie der Wiedergeburtslehre behauptet, daß wir uns   daran erinnern können wer wir waren, wo wir gelebt haben, wie wir gestorben sind usw.

Rückführungen unter Hypnose scheinen diese Theorien zu beweisen, denn so gut wie jeder Mensch, ob er daran glaubt oder nicht, sieht tatsächlich Bilder eines scheinbar früheren Lebens.

 

In praktisch allen Kulturen der Welt glaubt oder glaubte man an die Wiedergeburt der Seele in einem anderem Körper nach dem Tode und nach einer gewissen Verweildauer im Jenseits.

Diese Seele verlässt unsere irdische Hülle nach dem Tode, und sucht sich einen neuen Körper, in dem sie wiedergeboren wird.

 

 

 

ICH FÜHRE KEINE RÜCKFÜHRUNGEN DURCH UM KÖRPERLICHE ODER PSYCHISCHE KRANKHEITEN ZU DIAGNOSTIZIEREN ODER ZU HEILEN !

 

 

Es werden keine Hypnose-Anwendungen durchgeführt bei Menschen, die unter folgenden Problemen leiden  :

 

 

Psychosen (z.B. Schizophrenie,  Endogene Depressionen, usw. ...)

Persönlichkeitsstörungen

Epilepsie und ähnlichen Anfallserkrankungen
 

Schwere Herzerkrankungen


Schwere Erkrankungen des zentralen Nervensystems (Fragen Sie Ihren Arzt !)

Thrombose

Endogene Depressionen (Fragen Sie Ihren Arzt welche Art von Depressionen Sie haben !)
 
kürzlich vorgefallenem Herzinfarkt oder Schlaganfall

geistig behinderten Menschen

Suchterkrankungen (Drogenabhängigkeit, Alkoholabhängigkeit, Medikamentenabhängigkeit)

Einnahme von Psychopharmaka

Schwangerschaft

 

Kindern (unter 14 Jahren )

 

 

 



 

Bei Jugendlichen (ab14 Jahren) führe ich Hypnose nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten durch.

 

 

Rufen Sie mich für weitere Informationen kostenlos und unverbindlich an:

 

Norman Verschitz

Ausgebildeter Hypnotiseur und

psychologischer Berater

 

Telefon  :  01520 72 73 334

 

 

 

Hypnosepraxis Wesel

Norman Verschitz


Wackenbrucher Str. 46a

 

46485 Wesel am Niederrhein

 

 

Kontakt

Telefon  : 

Mobil     :

 0152 - 07 27 33 34

eMail     : info@hypnosepraxis-wesel.de

 





 

 

 

 

 

Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seiten ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesem Inhalt distanziert. Für alle Links auf dieser Homepage gilt: Ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seitenadressen auf meiner Homepage und mache mir diese Inhalte nicht zu eigen.

 

 

 

Schutzrechtsverletzung:

 

Falls Sie vermuten, dass von dieser Website aus eines Ihrer Urheber- oder Schutzrechte verletzt wird, teilen Sie das bitte umgehend per E-Mail mit, damit zügig Abhilfe geschafft werden kann.

Im Falle von Namensrecht / Domainstreitigkeiten, evtl. Copyrightverletztungen, Verstoß gegen das Heilmittelwerbegesetz usw. bitte ich Sie, zur Vermeidung unnötiger Rechtsstreite und Kosten, mich bereits im Vorfeld zu kontaktieren.

 

Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorheriger Kontaktaufnahme wird im Sinne der Schadensminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen.

 

Unberechtigte Abmahnungen und / oder Unterlassungserklärungen werden direkt mit einer negativen Feststellungsklage beantwortet.

 

AGB

Allgemeine Geschäfsbedingungen 

 

Meine Hypnose-Anwendungen ersetzten keinen Arzt, Heilpraktiker, Psychater oder Psychotherapeuten. 

Ich biete keine Therapien zur Behandlung von psychischen oder physischen Erkrankungen an. 

 

Die Sitzungen sind in bar zu bezahlen. 

Termine, die nicht wenigstens 48 Stunden im Vorraus abgesagt werden, berechne ich in voller Höhe. 

Termine die lediglich verschoben werden, werden nur ganz normal einmalig berechnet.

Das Verschieben wird also nicht in Technung gestellt, auch wenn der Termin aus wichtigen Gründen kurzfristig verschoben wird.

 

Es gibt keine Erfolgsgarantie.

 

Kontakt

Sie erreichen mich in der Hypnosepraxis Wesel unter:

 

Telefon: 01520 72 73 334

Email :

info@hypnosepraxis-wesel.de

 

Oder benutzen Sie das Kontaktformular

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Hypnosepraxis Wesel - Inhaber Norman Verschitz

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.